Austausch auf Augenhöhe und konkretes Ausprobieren von Neuem

Im Workshop Führungskreis entwickeln Sie in einer Peer-Group von Gleichgesinnten Ihren ganz eigenen Führungsweg. Treffen Sie andere Persönlichkeiten und probieren Sie gemeinsam aus, was für Ihre Situation jetzt und morgen konkret hilfreich ist.

Erleben Sie bei mir einen persönlichen Raum für Ihre individuellen Bedürfnisse und Vorstellungen. Unter Gleichgesinnten und Verschiedenen können Sie vom Status des Einzelkämpfers oder „VorneWegGehers“ loslassen. Entspannung, Flexibilität und Verbindung auf Augenhöhe macht es möglich, neue Ideen und kreative Sichtweisen zu entdecken und sich auszuprobieren. Sie klären und gewinnen aus der Unterschiedlichkeit und Vielfalt der Anderen Ihr persönliches Führungsverständnis; eine Haltung und Position, die für Sie persönlich passt.

Erst die Position finden, dann gemeinsam daran arbeiten

Abseits des Alltags und Tagesgeschäfts in Unternehmen biete ich einen Ort zum Austausch und gemeinsamen Weiterentwickeln Ihrer individuellen Führungspersönlichkeit und -position im Unternehmen – mit Offenheit, Entspannung, Ruhe, Flexibilität, Freude und Leichtigkeit. Es geht unter anderem um das konkrete Erlebnis, was – gerade in Teambeziehungen – möglich wird, wenn wir unsere individuellen Erfahrungen und Unterschiedlichkeiten mitbringen, uns gemeinsam Leitlinien für einen Tag gestalten und uns darauf zu den aktuellen Herausforderungen der heutigen Führungsarbeit verbinden.

Neue Perspektiven entstehen leichter in neuen Kontexten. Aus diesem Grund ist der Ort an dem wir arbeiten ein integrativer Bestandteil des Workshops.

Zu Gunsten einer möglichst wirksamen und individuellen Arbeit für jeden einzelnen Teilnehmer ist die Zahl je Workshop beschränkt auf 4-5 Menschen mit unterschiedlichen Erfahrungen aus verschiedenen Unternehmen, Branchen, Größenordnungen. Gerade durch diese Konzentration und Vielfalt entsteht für alle Teilnehmer der große Nutzen im Gewinn unterschiedlicher Sichtweisen.

Sie nehmen konkrete Handlungsansätze mit nach Hause

Damit der Workshop eine konkrete Basis hat, bringt jeder Teilnehmer ein reales Projekt mit. Das kann die Frage nach der grundsätzlichen beruflichen Identität sein, eine neue Aufgabe/Verantwortung, die Bedeutung der Digitalisierung in Ihrem Bereich oder eine aktuelle berufliche Herausforderung. Dieses Projekt betrachten wir gemeinsam auf mögliche Sichtweisen, Fragen, Ansätze, Abhängigkeiten, Lösungen,…

Am Ende des Workshops haben Sie konkrete neue Handlungsansätze zur weiteren Umsetzung Ihres Projekts in der täglichen Berufspraxis erzielt. Damit geht es nun ans Ausprobieren, Erfahrungensammeln, Weiterentwickeln und Teilen.

Nach Teilnahme an dem aufbauenden Programm über 6-7 Monate (3 Termine) können Sie an den weiteren Tagesveranstaltungen teilnehmen. Auch zwischen den Modulen und nach dem Workshop bleiben Sie mit Ihrer Gruppe über eine speziell eingerichtete Social-Media-Plattform verbunden und im Austausch.

Social-Media-Plattform für Teilnehmer

Kurzinfo zum Workshop Führungskreis


Die Workshops finden jeweils am Gut Neuenhof in 50259 Pulheim, westlich von Köln, statt. Die Zusammensetzung der Teilnehmer erfolgt nach individueller Absprache.

Kosten der Modulreihe (3 Termine): € 2.400,00 (zzgl. 19% MwSt)

Kosten Projekt-Folgetage: € 960,00 (zzgl. 19% MwSt)

Download Kurzinfo

Termine 2020


31. Januar (ausgebucht); 20. März; 19. Juni; 11. September 2020

Keine Lust mehr auf „einsames Führen“?

Ich freue mich, Sie persönlich kennenzulernen, da es mir wichtig ist, für jeden Workshop Persönlichkeiten zusammenzubringen, die voneinander ideal profitieren.

Reden wir darüber

Weitere Angebote

Digitale Projekte


Ihr Digitalisierungsprojekt gelingt, wenn sich aus mitwirkenden Einzelkämpfern ein verbundenes Team entwickelt.

Mehr erfahren

Beratung


Nachhaltigkeit in digitalen Projekten, Vertriebsorganisationen und Führungs- und Teamentwicklung.

Mehr erfahren

Business Coaching


Konkrete Ansätze zum Handeln und Umsetzen. Handfeste, oft überraschend leichte Lösungen finden.

Mehr erfahren