Schein und Sein

Manchmal verändert ein 2ter Blick auf eine Situation, mit einem Team, in eine Kunden- oder Partnerorganisation - und...

Weiterlesen

Gewohnheit versus Ritual

Veränderungen in vielerlei Art und Wirkung - große und kleine, im Denken, in der Arbeit, in meiner Haltung, Handlung...

Weiterlesen

Pause - Trinity Church NYC

Selbstführung und Pause

Wie kann es gelingen, im täglichen Dauergalopp rund um die Business-Rennbahn Ruhe und Überblick zu behalten? Ich habe...

Weiterlesen

Delegieren Sie?

Ohne zu delegieren geht es in der Führung meist nicht, das habe ich selbst einmal vor vielen Jahren versucht und bin...

Weiterlesen

Führungsüberraschung

Am letzten Wochenende hatte ich Gelegenheit an einer Führung auf der Zeche Zollverein in Essen teilzunehmen, dem...

Weiterlesen

Arbeitsgeschwindigkeit

Wie schnell sind Sie im Business unterwegs? Kennen Sie das Gefühl oft mehrere „Bälle“ gleichzeitig in der Luft...

Weiterlesen

Multitasking?

Laptop, Smartphones und Co. im Meeting. Wie handhaben Sie deren Nutzung? Als Teilnehmer oder auch im Vortrag? Wie...

Weiterlesen

Sichtwechsel

Stellen Sie sich diese Woche einmal ganz bewusst "in die Schuhe“ ihres Chefs, einer Kollegin oder Mitarbeiters....

Weiterlesen

Meetingprioritäten

Prüfen Sie Ihren Besprechungsplan für diese Woche einmal unter folgender Ausrichtung: Welcher Termin, welches Todo ist...

Weiterlesen

Entscheidung gefällt?

Schauen Sie sich eine in letzter Zeit gefällte Entscheidung nochmals genau und in Ruhe an. Investieren Sie 20 Minuten...

Weiterlesen

Häkeln und Business III

Immer wieder und gerne in den letzten Jahren schaue ich mir „Altes“ unter „neuen“ Gesichtspunkten an oder...

Weiterlesen

Körperlichkeit – unbeachtet wirkungsvoll

In meiner eigenen beruflichen Geschichte und den Aufgaben in verschiedenen Unternehmen existierte Körperlichkeit bis...

Weiterlesen

Grenzen von Arbeit und Privat

Dieser Beitrag adressiert das Thema Grenzen von Arbeit und Privat. Es geht mir ausdrücklich nicht um...

Weiterlesen

Körperkunst

Aus Kampfkunst wird Körperkunst

100 Tage sind vergangen, seit ich mich in einer Schule für chinesische Kampfkünste angemeldet habe. Bewegt hat mich...

Weiterlesen

Führungsentscheidungen wirken!

Vor einigen Tagen telefoniere ich mit Herrn „Anonym“. Er arbeitet in einer Stabsfunktion mit Change-Auftrag für die...

Weiterlesen