Brückenbauen, Verbinden und Ermöglichen sind meine Ziele

Ich konzentriere mich in der Beratungsarbeit auf vier Themenfelder. Dabei verbinde auch ich selbst mich für manche Situationen und Anforderungen mit Experten und kombiniere gerne unterschiedliche Methoden wie Einzelcoaching, Teamentwicklung und Transformationsangebote.

xRM/CRM-Projekte


Viele Rollen, Verantwortungen und Ziele aus diesem Themenbereich durfte ich in den Jahren kennenlernen und gemeinsam mit Kunden Lösungen erarbeiten. Besonders liegen mir die Anwendung und das Leben von CRM am Herzen. Nur wenn die Anwender im Unternehmen in einem hohen Maß durch Partizipation, Mitverantwortung, Sinnhaftigkeit und Freude mit dem CRM-Projekt und untereinander verbunden sind, entsteht erfahrungsgemäß eine dauerhafte und positive Nutzung. Dies wirkt sich auch positiv auf das Beziehungsgeflecht nach außen zu Kunden und Partnern aus. Positive interne Beziehungen haben eine ebensolche Wirkung zum Markt!

Ist etwas dabei, das Sie mit der Ausrichtung Ihres Unternehmens-CRM aktuell verbinden können?

  • CRM-Beratung in der Vorbereitung und Systemauswahl
  • Durchgängige Begleitung bei der Einführung (Implementierung)
  • Systemanpassung /-ausbau und CRM-360° Statusüberprüfung mit Akzeptanzanalyse (Optimierung)
  • Die Einführung einer speziell angepassten CRM-Lösung für Coaches und Berater
  • CRM anwenden und leben (Schnittstellen und Verbindungen schaffen)

Reden wir darüber

Digitalisierung


Ein besonderes Angebot, gerade im Rahmen des zunehmend wichtigen Themas der Digitalisierung, ist die Projektbegleitung und Moderation inklusive Vorbereitung und Durchführung von Arbeitstreffen verantwortlicher Mitarbeiter aus IT/EDV-nahen Abteilungen und anderen Fachbereichen. Dabei wirke ich als eine Art Simultandolmetscher, da ich beide Welten persönlich gelebt habe und verstehe. Ich kenne aus meinen Unternehmens- und Projektjahren sowohl die Haltung und Priorität als auch das Wording und die Sprache der verschiedenen Bereiche und beteiligten Mitarbeiter: Informatiker, BWLer, Vertriebler, Teamlead, Manager.

Meine Kenntnisse und Haltung ermöglichen Verbindung

Dadurch unterstütze ich die sprachliche Kommunikation an den Schnittstellen der Bereiche. Und helfe mit, die Brücke zu bauen zwischen den technischen und menschlichen Themen. Ihr Nutzen ist der Aufbau einer gemeinsamen Kommunikationsbasis, auf der sich die verschiedenen Parteien austauschen, begegnen, leicht und immer leichter verbinden können.

Reden wir darüber

Vertriebsorganisation


Wie lautet Ihre aktuelle Vertriebsfrage? Haben Sie Lust auf einen Blick von Außen? Angesiedelt außerhalb einer unternehmerischen Vertriebsorganisation und deren zentraler Ziel- und Zahlenorientierung kann ich mit einem freien Blick schauen. Auf diese Weise entstehen, fallweise unterstützt durch Einzelcoachings, neuartige Sichtweisen, Ideen und Möglichkeiten, die sehr praktisch und konkret für Sie umsetzbar sind.

Mit Kunden aus Vertriebsorganisationen arbeite ich an Fragen wie:

  • Wodurch entsteht aus vertrieblichen Einzelkämpfern ein verbundenes Team?
  • Wie motivieren Sie „satte“ Vertriebsmitarbeiter?
  • Wie bekommen Sie als Vertriebsleiter Führungs- und Verkaufsaufgaben nebeneinander?
  • Sitzen Sie hier im Unternehmen an der für Sie „richtigen“ Stelle? Was brauchen Sie noch dafür?
  • Ihre Vertriebsplanung bereitet Ihnen zunehmend Sorge. Was tun?
  • Kundensituationen werden immer „schwieriger“ und/oder undurchsichtiger. Wie können Sie damit umgehen?

Reden wir darüber

Führungs- und Teamentwicklung


Wie heißt Ihr aktuelles Führungsthema? Vielleicht bringen ein oder mehrere Blicke von Außen neue Impulse? Besonders in diesem Umfeld sind, abhängig von der Zielsetzung, unterschiedliche Kompetenzen gefragt. Für Sie bedeuten solche Kombinationen die maßgeschneiderte individuelle Lösung, in der sich verschiedene Spezialisten für Ihr Projekt verbinden und mit unterschiedlichen Erfahrungen und unterschiedlichem Wissen gemeinsam abgestimmt für Ihr Ziel in der Praxis handeln.

Mögliche Themen/Fragen aus der Praxis:

  • Welche Besonderheiten gibt es in der Führung eines virtuellen Teams?
  • Welches Leitbild von Führung passt zu Ihrem Unternehmen? Wie sieht Führung bei Ihnen aus?
  • An welchen Stellen braucht Ihre Besprechungskultur evtl. Anpassungen?
  • In welcher Form hängen Unternehmens- und persönliche Werte zusammen und wie nutzen Sie diese?
  • Auf welche Weise bauen Sie die Verbindung unterschiedlicher Generationen im Unternehmen?
  • „Morgen beginnen ihre 100 Tage in der neuen Rolle“. Wie möchten Sie diesen Weg gehen? Auf welche Weise möchten Sie diese Zeit für sich, Ihr Team und Ihr Unternehmen nutzen?

Reden wir darüber

Wollen wir über Ihr Anliegen sprechen?

Ich kann für Sie mein langjähriges und praktisches Fachwissen aus IT/CRM, Vertrieb und Führung mit Qualifikationen und Erfahrungen im Bereich Coaching und Moderation verknüpfen.

Reden wir darüber

Weitere Angebote

Business Coaching


Konkrete Ansätze zum Handeln und Umsetzen. Handfeste, oft überraschend leichte Lösungen finden.

Mehr erfahren

Workshop Führungskreis


In einer Peer-Group mit anderen Führungspersönlichkeiten den eigenen Weg (weiter) entwickeln.

Mehr erfahren